Your closest acquaintance
with Russia

Russland und die GUS-Staaten – Reisetipps

Zeitzonen

Russland:

  • Moskau, St. Petersburg, Sotschi, Karelien, Silberner Ring, Goldener Ring – UTC+03
  • Irkutsk (Baikalsee) – UTC+08
  • Der ferne Osten: Wladiwostok, Chabarowsk – UTC+10
  • Kamtschatka – UTC+12

Kasachstan:

  • Ost (Almaty) – UTC+06
  • West & Zentral (Astana, Baikonur) – UTC+05

Weißrussland:

UTC+03

Georgien:

UTC+04

Usbekistan:

UTC+05

Geld

  • Russland – Rubel (RUR), Wechselkurs: 1 EUR = ca. 70 RUR/ 1 USD = ca. 65 RUR
  • Kasachstan – Tenge (KZT), Wechselkurs: 1 EUR = ca. 208 KZT/ 1 USD = ca. 185 KZT
  • Weißrussland – Belarus-Rubel (BYR), Wechselkurs: 1 EUR = ca. 19000 BYR / 1 USD = ca. 18000 BYR
  • Georgien – Lari (GEL), Wechselkurs: 1 EUR = ca. 2,5 GEL/ 1 USD = ca. 2,3 GEL
  • Usbekistan – Som (UZS), Wechselkurs: 1 EUR = ca. 2880 UZS/ 1 USD = ca. 2530 UZS

Kommunikation

Die meisten Einwohner Russlands, der Ukraine, Georgiens und Usbekistans sprechen Russisch. Viele Leute verstehen wenigstens ein bisschen Englisch, seltener Deutsch oder Französisch und schätzen sehr, wenn Sie sich anstrengen ein paar Worte in ihrer Muttersprache sagen zu versuchen. Es wäre sehr praktisch kyrillisches Alphabet zu lernen, damit Sie Straßennamen und Schilde lesen könnten.

Souvenirs

Russland: geschnitze und bemalte Figuren, Matrjoschkas, Gegenstände von Birkenrinde, Gzhel Keramik, Lackdosen aus Mstera, Cholui, Palech und Fedoskino, Bleisoldaten, Uhren, Holzfiguren, Wodka, Kaviar

Georgien: Silberschmuck, georgische Weine, georgischer Wodka (Tschatscha), Tschurtschchela (ein georgisches Konfekt – Walnüsse, die mit einer Traubensaft-Kuvertüre überzogen sind)

Usbekistan: Stickereien, Pelzmäntel, Pelzmützen, Keramik, Seide, Weine, Teppiche, Messer

Essen und Küche

Russland und Weißrussland – Das Essen ist hier typisch für das Ost-Europa, zum Beispiel Käse (besonders Kugelkäse), Wust und die Suppe Borschtsch – Rübensuppe.

Kasachstan – traditionelle kasachische Küche basiert sich hauptsächlich auf Fleisch- und Milchprodukten. Höhepunkte der Küche: Vorspeisen von Pferde- und Hammelfleisch (Kazy, Shuzhuk, Zhal, Zhaya, Sur-yet, Karta, Kabyrga), Kumys (vergorene Stutenmilch), Shubat (vergorene Kamelmilch), Ayran (Erfrischungsgetränk aus Kuhmilch), Tee mit Milch und Sahne, Baursaks (gebratene Teigkugeln), Rosinen, Irimshik (getrocknete Schafkäsekugeln), Kurt (getrocknete Joghurtmasse).

Georgien – eine Besonderheit der georgischen Küche besteht darin, dass hier (im Unterschied zu den moslemischen Ländern) alle Fleischsorten gegessen werden – Geflügel, Rind-, Hammel- und Schweinefleisch. Gastronomische Höhepunkte: Gomi – Maismehlbrot, Gerichte aus Hammelfleisch, Suluguni – Salzkäse, Schaschliks, Satsivi – Hühnerfleisch mit Soße, Obstvorspeisen(Pkhali, Auberginen), georgische Pizza – Khachapuri.

Usbekistan – typische usbekische Gerichte wie Plow, Dimlama, Buglama, Shurpa, Mastava und andere werden auch in vielen anderen Ländern der Welt zubereitet. Durch warme Klima wird gute Ernte von verschiedenen Getreidearten und Bohnen hereingebracht. Hier werden auch Obst, Gemüse, Trauben, Melonen, Zuckermelonen, Kürbisse, Beeren und Nüsse angebaut. Das alles wird auch für die Zubereitung der leckeren Gerichte verwendet.